Technik Museum Speyer 06/09/16

Diashow starten
Ein Seenotkreuzer von SAR (SAR steht für „Search and Rescue“ - Suchen und Retten)
1 Ein Seenotkreuzer von SAR (SAR steht für „Search and Rescue“ - Suchen und Retten)
Antonov AN-22 Die Entwicklung der Antonow An-22 begann, als man ein Flugzeug benötigte, das große Lasten über eine größere Entfernung transportieren konnte, gerade im...
2 Antonov AN-22 Die Entwicklung der Antonow An-22 begann, als man ein Flugzeug benötigte, das große Lasten über eine größere Entfernung transportieren konnte, gerade im Zusammenhang mit der Suche nach Bodenschätzen. So hat das Flugzeug ein maximales Startgewicht von 250 Tonnen. Den Auftrag zur Entwicklung der An-22 erhielt Antonow 1962. Bei ihrem Erstflug am 27. Februar 1965 war die An-22 das größte Serienflugzeug der Welt. Bis heute ist die Maschine das größte in Serie gebaute Flugzeug der Welt mit Propellerantrieb. Kurze Zeit später wurde das Flugzeug beim Pariser Luftsalon der westlichen Luftfahrtindustrie vorgestellt, wobei auch eine nie realisierte Passagierversion für bis zu 724 Passagiere angekündigt wurde. Angetrieben wird das Flugzeug von vier Turboprop-Triebwerken des Typs Kusnezow NK-12 mit je zwei gegenläufigen Vierblattpropellern. Die Tragflächen des Schulterdeckers sind über die ganze Spannweite mit Doppelspaltklappen ausgerüstet. Ähnlich der späteren An-225 Mrija besitzt die An-22 doppelte Seitenruder, die das Höhenleitwerk durchstoßen. [Quelle: wikipedia.org]
Antonov AN-22 - Laderaum
3 Antonov AN-22 - Laderaum
Antonov AN-22 - Bugkanzel
4 Antonov AN-22 - Bugkanzel
Mercedes Oldtimer
5 Mercedes Oldtimer
JU52 im Dienste der Lufthansa Die Junkers Ju 52 (Spitzname: „Tante Ju“) ist ein Flugzeugtyp der Junkers Flugzeugwerk AG, Dessau.
6 JU52 im Dienste der Lufthansa Die Junkers Ju 52 (Spitzname: „Tante Ju“) ist ein Flugzeugtyp der Junkers Flugzeugwerk AG, Dessau.
Spaceshuttle BURAN
7 Spaceshuttle BURAN
Apollo Astronaut
8 Apollo Astronaut