Web Analytics

Luminale 2014 21.04.14, 22:37

Frankfurt am Main stand einmal mehr im Zeichen der Lichtkunst. Mit rund 180 Projekten verwandelte die siebte Biennale der Lichtkultur die Mainmetropole vom 30. März bis 4. April 2014 in eine Stadt des Lichtes.
Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
1 Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
2 Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
3 Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
4 Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
5 Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
6 Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
7 Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
8 Luminale 2014 in Frankfurt am Main bestregARTs from 14th Floor@FBC
Luminale 2014 in Frankfurt am Main Hauptbahnhof in neuem Licht. Die sanierte Fassade des Hauptbahnhofs wird durch eine gezielte,gebäudenahe Lichtinstallation illuminiert. Akzentuierungen von...
9 Luminale 2014 in Frankfurt am Main Hauptbahnhof in neuem Licht. Die sanierte Fassade des Hauptbahnhofs wird durch eine gezielte,gebäudenahe Lichtinstallation illuminiert. Akzentuierungen von architektonischen Details wie Allegorien, Türmen und Bögen erschließen dem Betrachter das Gesamtbild der Fassade. Licht und Schatten erzeugen Tiefe und eine kontrastreiche Wirkung. Mittels neuer LED-Technik entsteht eine nachhaltige, energieeffiziente Beleuchtung, sowie eine Reduzierung der Lichtimmissionen. Dynamisches, farbiges Licht verbindet sich mit statischem, monochromen Licht, ohne schreiende Effekte an diesem lebendigen Ort.
Luminale 2014 in Frankfurt am Main Hauptbahnhof in neuem Licht. Die sanierte Fassade des Hauptbahnhofs wird durch eine gezielte,gebäudenahe Lichtinstallation illuminiert. Akzentuierungen von...
10 Luminale 2014 in Frankfurt am Main Hauptbahnhof in neuem Licht. Die sanierte Fassade des Hauptbahnhofs wird durch eine gezielte,gebäudenahe Lichtinstallation illuminiert. Akzentuierungen von architektonischen Details wie Allegorien, Türmen und Bögen erschließen dem Betrachter das Gesamtbild der Fassade. Licht und Schatten erzeugen Tiefe und eine kontrastreiche Wirkung. Mittels neuer LED-Technik entsteht eine nachhaltige, energieeffiziente Beleuchtung, sowie eine Reduzierung der Lichtimmissionen. Dynamisches, farbiges Licht verbindet sich mit statischem, monochromen Licht, ohne schreiende Effekte an diesem lebendigen Ort.
Luminale 2014 in Frankfurt am Main Crossover - „CROSSOVER“, ein Lichtobjekt aus 103 Leuchtstoffröhren der Berliner Künstlerin Barbara Trautmann, illuminiert als Abfolge unterschiedlich langer...
11 Luminale 2014 in Frankfurt am Main Crossover - „CROSSOVER“, ein Lichtobjekt aus 103 Leuchtstoffröhren der Berliner Künstlerin Barbara Trautmann, illuminiert als Abfolge unterschiedlich langer Impulse, die wie unregelmäßig verlaufende Besucherströme scheinen, das neue Kongressgebäude „Kap Europa“.
Luminale 2014 in Frankfurt am Main "reflect“ bietet dem Besucher die Möglichkeit, inmitten des Hauptbahnhofs in eine andere Dimension einzutauchen. Die begehbare Installation schafft durch Licht...
12 Luminale 2014 in Frankfurt am Main "reflect“ bietet dem Besucher die Möglichkeit, inmitten des Hauptbahnhofs in eine andere Dimension einzutauchen. Die begehbare Installation schafft durch Licht und Reflexionen einen Raum, der eine scheinbar unendliche Tiefe erzeugt.
Luminale 2014 in Frankfurt am Main
13 Luminale 2014 in Frankfurt am Main
Luminale 2014 in Frankfurt am Main
14 Luminale 2014 in Frankfurt am Main
Luminale 2014 in Frankfurt am Main
15 Luminale 2014 in Frankfurt am Main
Luminale 2014 in Frankfurt am Main
16 Luminale 2014 in Frankfurt am Main
Luminale 2014 in Frankfurt am Main
17 Luminale 2014 in Frankfurt am Main
Luminale 2014 in Frankfurt am Main Sky-Light-Tour - Faszinierend ist die Frankfurter Skyline vor allem dann, wenn es langsam dämmert und schließlich dunkel wird. Dann leuchtet die Frankfurter...
18 Luminale 2014 in Frankfurt am Main Sky-Light-Tour - Faszinierend ist die Frankfurter Skyline vor allem dann, wenn es langsam dämmert und schließlich dunkel wird. Dann leuchtet die Frankfurter Silhouette so schön, dass der Sternenhimmel neidisch werden könnte. Beleuchtet werden prägnante Bauwerke, aber auch Kaimauern, Solitär-Bäume, Platanenreihen und Baumgruppen und vor allem die sieben Mainbrücken. Tonbandansagen erläutern die wichtigsten Bauwerke, Denkmäler und das Brückenbeleuchtungskonzept.
Luminale 2014 in Frankfurt am Main Sky-Light-Tour - Faszinierend ist die Frankfurter Skyline vor allem dann, wenn es langsam dämmert und schließlich dunkel wird. Dann leuchtet die Frankfurter...
19 Luminale 2014 in Frankfurt am Main Sky-Light-Tour - Faszinierend ist die Frankfurter Skyline vor allem dann, wenn es langsam dämmert und schließlich dunkel wird. Dann leuchtet die Frankfurter Silhouette so schön, dass der Sternenhimmel neidisch werden könnte. Beleuchtet werden prägnante Bauwerke, aber auch Kaimauern, Solitär-Bäume, Platanenreihen und Baumgruppen und vor allem die sieben Mainbrücken. Tonbandansagen erläutern die wichtigsten Bauwerke, Denkmäler und das Brückenbeleuchtungskonzept.
Luminale 2014 in Frankfurt am Main Sky-Light-Tour - Faszinierend ist die Frankfurter Skyline vor allem dann, wenn es langsam dämmert und schließlich dunkel wird. Dann leuchtet die Frankfurter...
20 Luminale 2014 in Frankfurt am Main Sky-Light-Tour - Faszinierend ist die Frankfurter Skyline vor allem dann, wenn es langsam dämmert und schließlich dunkel wird. Dann leuchtet die Frankfurter Silhouette so schön, dass der Sternenhimmel neidisch werden könnte. Beleuchtet werden prägnante Bauwerke, aber auch Kaimauern, Solitär-Bäume, Platanenreihen und Baumgruppen und vor allem die sieben Mainbrücken. Tonbandansagen erläutern die wichtigsten Bauwerke, Denkmäler und das Brückenbeleuchtungskonzept.